Wahlprüfsteine Gesamtelternbeirat Freiburger Kitas

Auch für den Gesamtelternbeirat der Freiburger Kitas haben wir Wahlprüfsteine beantwortet:

  1.        Die Einführung gebührenfreier Kindertagesbetreuung wie etwa in Hamburg oder Heilbronn sehen   wir…
  2.        Eine transparente Platzvergabe und heterogene Gruppen in Kindergärten und Kitas finden wir…
  3.        Den Mangel an Betreuungsplätzen und Erziehern im U3 und Ü3 Bereich lösen wir durch…

Unsere Antworten sind:

  1.       Die Einführung gebührenfreier Kindertagesbetreuung wie etwa in Hamburg oder Heilbronn sehen   wir…  positiv, aber nicht als oberstes Ziel, Ausbau und Qualität der Kitas gehen vor. Wir wollen mehr inklusive Kitas, damit auch Eltern von behinderten Kindern die Möglichkeit haben, einen Kitaplatz in Quartiersnähe zu erhalten. 
  2.        Eine transparente Platzvergabe und heterogene Gruppen in Kindergärten und Kitas finden wir…  Absolut notwendig. Wir möchten zusammen mit den Eltern und engagierten IT Fachleuten das System zur Platzvergabe benutzerfreundlicher gestalten.
  3.        Den Mangel an Betreuungsplätzen und Erziehern im U3 und Ü3 Bereich lösen wir durch…  konsequenten Ausbau von Kitaplätzen und attraktive Arbeitsbedingungen.


Veröffentlicht von